DE EN

Mechanischer Schock

Schockförmige Beanspruchungen treten bei jedem Erzeugnis auf. Die Ursachen dieser mechanischen Schocks sind sehr vielfältig und teilweise sogar unterschätzt. 

Beim Transport kann das Herabfallen von verpackten Produkten, das unsanfte Absetzen oder das Überfahren von Schlaglöchern zu massiven mechanischen Impulsbelastungen führen. Im Betrieb der Geräte können auf Grund des Standortes oder der Einbausituation auch deutlich höhere Schockbelastungen entstehen. Ein Beispiel ist ein Lautsprecher in einer Autotür. Jedes „Zuschlagen“ der Tür erzeugt einen mechanischen Schock. So gibt es in jeder Umgebung und in jeder Phase eines Produktlebens mechanische Schockbelastungen, die zu einem Ausfall eines Produkts führen können. Frühzeitige Prüfungen verbessern die Informationsgrundlage zur Auslegung und Lebensdauerabschätzung eines Produkts. 

 

Kennen Sie alle möglichen Schockbelastungen, die auf Ihr Produkt einwirken?
Wie reagiert Ihr Gerät auf diese Belastungen?

Bei Treo können wir für Sie mechanische Schockbelastungen mit verschiedenen Parametern darstellen. Unsere elektrodynamischen Shaker sind in der Lage halbsinusförmige, sägezahnförmige und trapezförmige Impulse mit frei wählbaren Beschleunigungen und Schockdauern zu simulieren. Sollten die zu erwartenden Beschleunigungen sehr hoch sein, wie es z. B. im militärischen Bereich oder in der Raumfahrt der Fall ist, hat Treo dafür hydraulisch oder pneumatisch betriebene Schocktische im Einsatz.

 

Zu den Normen und Verfahren in diesem Bereich zählen:

  • DIN 60068-2-27 Prüfung Ea: Schocken
  • MIL-STD-810 Shock
  • RTCA DO-160 Operational shocks and crash safety
  • DIN EN 60068-2-31 Prüfung Ec: Schocks durch raue Handhabung, vornehmlich für Geräte 
Mechanischer Schock
Mechanischer Schock
Laborleiter Umweltsimulation, Dr.-Ing. Till Schwermer

Till Schwermer

Till Schwermer

Laborleiter Umweltsimulation

Till Schwermer
Dr.-Ing.

Telefon: +49 (0)40 709 73 76 - 14
E-Mail: till.schwermer@treo.de

Sie haben Fragen oder brauchen ein Angebot?
Kontaktieren Sie uns jetzt!

 

Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Telefon: +49 (0)40 709 73 76 - 0 oder E-Mail: info@treo.de

 

Kontakt